Glasfaserausbau Hude

Die Glasfaser Nordwest, ein FTTH-Infrastrukturunternehmen von Telekom Deutschland GmbH und EWE AG, beauftragt die mih GmbH mit rund 3.500 Glasfaseranschlüssen im Raum Hude. Anwohner und Unternehmen erhalten damit moderne FTTH-Anschlüsse (Fiber to the Home), die Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s ermöglichen. Die Glasfaser Nordwest versorgt den Norden mit hohen und stabilen Bandbreiten und legt den Grundstein für eine optimale Internetversorgung durch Glasfaser.

„Wir freuen uns sehr über diesen Projektstart und damit zu einer schnellen Entwicklung des Glasfaserausbaus im Nordwesten beitragen zu können. Zukünftig planen wir die Zusammenarbeit mit der Glasfaser Nordwest deutlich auszubauen.“ Hajriz Brcvak, Geschäftsführer mih GmbH

  • ca. 3.500 Glasfaseranschlüsse
  • Projektstart: voraussichtlich Herbst 2021